Legevoliere

Zu den bekannten MELLER-Volieren-Haltungssystemen hat MELLER ein zukunftsorientiertes Haltungssystem entwickelt, welches als Kombisystem artgerechte und wirtschaftliche Legehennenhaltung ermöglicht und eine Vielzahl von entscheidenden Vorteilen vereint.

Aufgrund der gewünschten Flexibilität seitens der Legehennenhalter wurde ein Kombisystem entwickelt, welches sich bereits in der Praxis bewährt hat und dem Legehennenhalter im Hinblick auf den variablen Einsatz der Anlagen verschiedene Einsatzmöglichkeiten bietet. Die Anlage lässt sich als Volierensystem für Bodenhaltung und nach geringfügiger Veränderung, die in der Konstruktion bereits berücksichtigt wurden, als Kleingruppenhaltung einsetzen.

Die Anlage zeichnet sich durch eine extrem niedriege Bauweise aus. Legenester, entsprechende Sitzstangen, Versorgungseinheiten sowie beidseitige Eiersammelbänder sind in jeder Etage vorhanden. Verlegte Eier innerhalb der Anlage werden dadurch ausgeschlossen.

Bewerte Merkmale

  • eine solide Konstruktion aus hochwertigen Materialien, in perfekter Verarbeitung.
  • eine ausgefeilte und wartungsfreie Technik bis ins Detail, garantiert eine lange Lebensdauer und somit eine hohe Wirtschaftlichkeit.
  • Wasserversorgung durch Tränknippel wahlweise mit Wasserauffangschalen.
  • Fütterung durch bewährte Futterkette.
  • Sitz- und Anflugstangen in ausreichender Länge, optimal positioniert.
  • Kotbandentmistung mit P.P.-Bändern.
  • in der Anlage integrierte Legenester, von 2 Seiten zugänglich.
  • Ein Erdrücken der Tiere ist nicht möglich.
  • automatische Eiersammlung über Eiersammelbänder in Kombination mit einem Elevator oder Lift-System.
  • VA-Komponenten an rostgefährdeten Stellen.
  • zukunftsorientiert Bauweise für die Nachrüstung von Komponenten bis hin zum Umbau zur Kleingruppenhaltung

Anlagen in 1.705 mm Breite und 2.400 mm Blocklänge,
optional mit Luftkanal, Eiersammelband je 15 cm

Anlagen in 2.105.mm Breite und 2.400 mm Blocklänge,
optional mit Luftkanal, Eiersammelband je 15 cm

Wir bieten Ihnen sinnvolle Extra-Ausstattungen gegen Aufpreis:

  • Anfluggitterbalkone in unterschiedlichen Ausführungen.
  • Anflugrohre für den erleichterten Zugang zu den oberen Etagen.
  • zusätzliche Sitzstangen in der obersten Etage innerhalb der Anlage.
  • Klappgitter zum Verschließen des Bodenbereiches unter der Anlage.
  • Egg Saver für einen optimalen Schutz der Eier.
  • Schaltung mit Zeitschaltuhr für Eier-Sammlung und Kettenfütterung.
  • Automatische Vorlaufschaltung mit Zeitrelais für Eiersammelbänder.
  • Abteiltüren zur Gruppenaufteilung und dem Verschließen der Gänge.
  • Luftkanal für eine zusätzliche Kottrocknung in der Mitte der Anlage.
  • Abtrennung der Anlage durch Drahtgitter.
  • zusätzliche Sitzfläche durch abklappbare Anflug-Sitzrohre zur Wandmontage.

Der Egg-Saver

Auf Wunsch ist ein Egg-Saver System lieferbar. Die von den Käfigböden abrollenden Eier werden durch Egg-Saver-Drähte federnd zurückgehalten und rollen nicht direkt auf die Eier-Sammelbänder. Schon auf den Bändern liegende Eier können dadurch nicht beschädigt werden

Eier Schutzschnur

Die Eier-Schutzschnur dient dem Schutz der Eier vor den Hühnern, da die Hühner gerne selbst die Eier anpicken bzw. auffressen